MedPro 2014

Der informierte Mensch in der Medizin - Prozesse, Daten & Entscheidungen

Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Daten, Informationen und Wissen können weltweit geteilt, ausgetauscht, erworben und genutzt werden. Auch in der Medizin bleibt dieser Prozess nicht folgenlos.
Die MedPro 2014 an der FH Brandenburg versteht sich als Forum zur Präsentation und Diskussion von Problemen und Lösungen, die diese Entwicklung betreffen.

Es geht um

•  informierte Patienten, die in einem gemeinsamen Entscheidungsprozess aktive Partner
   der Ärzte sind, 
•  die Selbstbestimmung der Patienten und die Verwendung von Daten in einem
    gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Kontext
•  Krankenhäuser und Praxen, die medizinische Daten erheben, daraus Informationen
   ziehen und Wissen schaffen,welches derzeit aber kaum genutzt wird, da es wenig
   erschlossen wurde.
•  eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem datengetriebenen Leben und
   Entscheiden in der Medizin.

Die Nutzung von Daten aus dem Internet, für den Einzelnen oder für die Community schließt die aktive Auseinandersetzung mit Daten- und Informationsqualität mit ein.
Wie müssen die Prozesse der Daten- und Informationsgewinnung einerseits und die Präsentation andererseits beschaffen sein, damit rationale Entscheidungen gefällt werden können?

Epsilon sign up form


Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur excepteur sint occaecat cupidatat non

Epsilon login form